Das Epos-Quartett

KAKTuS Kulturforum Lüdinghausen e.V.

KAKTuS Kulturforum Lüdinghausen e.V.

Das Epos-Quartett

Herbstkonzert

Foto

Das KAKTuS Kulturforum Lüdinghausen freut sich, in diesem Jahr wieder das bekannte und renommierte EPOS-Quartett präsentieren zu können. Mitgründerin dieses Streichquartetts ist die- in Lüdinghausen geborene- Maria Pflüger. Die heute in Berlin lebende Musikerin spielt die erste Violine. Mit ihren Musikerkollegen Serge Verheylewegen (Violine), Ernst Martin Schmidt (Viola) und Jörg Breuninger (Violoncello) wird sie uns wieder mit ihrer ausdrucksstarken Musik verzaubern.

Im Leonard Bernstein-Jubiläumsjahr  wird das Epos-Quartett Musik aus der "Westside Story" -in der Berarbeitung von Gerigk spielen.

Als Referenz zum Broadway -Musical  wird A. Drovaks Streichquartett in F-Dur "Das Amerikanische"  und als Beginn des Konzertesdas Quartett in B-Dur von Joseph Haydn dargeboten.

Kein Musikfreund sollte sich dieses Konzert entgehen lassen!


 

  Das Konzert findet am Sonntag, 11. November 2018 um 17.00 Uhr

                         im Kapitelsaal der Burg Lüdinghausen, Amthaus 14 statt.

Eintrittskarten (14,00 Euro  Erwachsene

8,00 Euro Jugendliche/Studenten

11,00 Euro für KAKTuS-Mitglieder) sind erhältlich im

Bürgerbüro Lüdinghausen, Borg 2, bei Lüdinghausen Marketing, Borg 4

                                 sowie an der Abendkasse.